Aromapressur Coaching für Frauen

von TCMlerin
Header-Slider-ich

1:1 Coaching

Ein 1:1-Coaching bringt Licht ins Dunkel – nämlich in jene Bereiche, in denen ein Ungleichgewicht der 5 Elemente zu Unwohlsein, emotionaler Unausgeglichenheit und physischen Herausforderungen geführt hat. Wir beleuchten deine Lebenssituation und gehen der Sache auf den Grund. Das Coaching ist eine Einladung an dich, dir selbst und dem Leben achtsam, mutig und kraftvoll zu begegnen. 

Das Coaching unterstützt dich bei:

  • Emotionalen Herausforderungen (z .B. Ängsten, Traurigkeit, Sorgen, Wut)
  • Überforderung, Stress, innerer Unruhe, Erschöpfung, mangelnder Selbstfürsorge
  • Zyklusstörungen, PMS und schmerzhafter Menstruation
  • Zeiten des Umbruchs, Loslassprozessen, Entscheidungen und bei Veränderungen der Lebensumstände

Wie läuft das Coaching ab?

1. Das Erstgespräch

In einem ersten kostenlosen Gespräch erzählst du mir bei welchem Thema du Unterstützung benötigst. Das Gespräch findet entweder am Telefon oder via Zoom/Skype statt und dauert ca. 15 Minuten. Erst danach kannst du dich entscheiden, ob das Coaching etwas für dich ist.

 

Wie geht´s dann weiter? 

 Kurz vor dem Coaching-Termin schicke ich dir eine E-Mail mit dem vereinbarten Termin und den Zugangsdaten zum Zoom-Call. Das Coaching findet via Video-Chat statt. 

2. Das Coaching

Die Coaching-Sessions sind sehr individuell gestaltet. Bestandteile des Coachings sind vertiefte Gespräche, die Sicht der TCM/5Elemente auf deine Themen. Weitere Inhalte sind wertvolle und individuell auf dich abgestimmte Selbsthilfetools wie Aromapressur, heimische Kräuter und Tees, Rituale oder Meditation.

 

1:1 Coaching buchen

5 Elemente-Session 

60 Minuten 1:1 Coaching
~
Coaching als Aufzeichnung
~
Auf dich abgestimmte Aromapressur oder
andere Selbsthilfetools 
~
Option zur Verlängerung 

220,– EUR 

5 Elemente-Session intensiv

3 x 60 Minuten 1:1 Coaching
~
Coaching als Aufzeichnung
~
Auf dich abgestimmte Aromapressur oder
andere Selbsthilfetools 
~
Option zur Verlängerung

620,– EUR 

 

Wichtig: Im Coaching werden keine Diagnosen gestellt. Das Coaching ersetzt keine ärztliche oder psychologische Behandlung sondern dient der Selbstfürsorge und als zusätzliche Unterstützung.